Back to top

IntensoBox – Sauerstoffkäfig und ICU

O₂-Verabreichung, Wärmemanagement, Klimatisierung für Intensivpatienten

Sauerstoffkäfige retten Leben

Sauerstoffapplikation ist aus der modernen Intensivmedizin nicht mehr weg zu denken. Oft sind Sauerstoffboxen jedoch durch hohe Temperaturen und unkontrollierbaren Sauerstoff- und CO₂-Gehalt ein Risiko. Die neuste Generation Sauerstoffboxen löst diese Probleme durch moderne Sensor- und Regelungstechnik.

ae

Die Sauerstoffbox die mitdenkt

  • CO₂-Absorber mit Sensorik und Atemkalküberwachung
  • Automatische Sauerstoffregelung 20-70 % (Flutung in ca. 1 Minute, je nach Größe)
  • Aktive Kühlung
  • Aktive Luftentfeuchtung
  • Abgedichtete Türen
  • Kabel- und Schlaucheinlass
  • Touchcontrol
  • zwei sensorgeregelte Bodenheizungen
  • WLAN-Anbindung
  • Sauerstoff-Verbrauchsmessung
  • diverse Meldungen, optische und akustische Alarme

Boxen in verschiedenen Größen

Innenmaß (B x H x T)
56 x 56 x 65 cm³
86 x 56 x 65 cm³
116 x 56 x 65 cm³
116 x 76 x 65 cm³
146 x 76 x 65 cm³

Wartungsfreundlich

Die IntenosBox Sauerstoffkäfige sind servicefreundlich konstruiert. Über Internet kann unser Team eine Fernwartung durchführen. Die verbauten Sensoren sind keine Verbrauchsartikel und müssen nicht aufwendig kalibriert werden. Teile können ohne großen Aufwand repariert und in Kleinstmodulen, in den meisten Fällen vom Anwender selbst, ausgetauscht werden. Das spart Kosten und schont die Umwelt.

Eindrücke in Bildern